64 094 in Kornwestheim (GES) - BR64 - Die Baureihe 64

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

64 094 in Kornwestheim (GES)

Die Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen Stuttgart e.V. (GES) ist im Besitz der 64 094, ehemals 064 094-6. Als 1965 gegründeter Verein ist er damit einer der ältesten Museumsbahnvereine in Deutschland. Die 64 094 wurde 1999 von dem Verein übernommen und ist in Kornwestheim abgestellt.

Einer Aussage auf der Vereinsseite kann ich direkt widersprechen:

Zitat:

"Eine Besonderheit unserer 64 094 ist die Anordnung der Schmierpresse unterhalb des linken Wasserkastens: diese Variante ist sonst nur von 64 113, 305, 424, 448, 459, 471 und 518 bekannt; eine Erklärung dazu gibt es in der einschlägigen Literatur leider nicht."

Das ist leider nach meinen Recherchen nicht haltbar. Denn die hier genannten Spurkranzschmierung gab es mindestens an 61 Machinen. Die aktuelle Zahl entnehmen Sie meiner Unterseite dazu, da neue Erkenntnisse die Zahl noch nach oben korrigieren können.

Ich wünsche dem Verein bei der weiteren Pflege des gesamten Bestandes und natürlich vor allem bei der Erhaltung der 64 094 viel Glück und zahlungskräftige Unterstützung!

Werner Reckert fotografierte 64 094 am 07.04.2010 in Kornwestheim bei bestem Sonnenschein. Leider fallen wieder die roten Ventilräder am Kessel auf. Eine Unart bei Museumsbahnen, denn während der Einsatzzeit gab es das nicht. Die oben erwähnte Spurkranzschmierung sieht man auf dieser Aufnahme nicht, da diese auf der gegenüber liegenden Heizerseite angebracht ist.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü